Über R&B


R&B ENGINEERING Co., Ltd. Hat als Kranhersteller sämtliche Rechte der TOA CORPORATION übernommen, die die Pionierarbeit auf dem Sektor der beweglichen Minikrane mit Kettenfahrwerk geleistet hat und entwickelt den Standard der Geräte ständig weiter.

Ihr Markenzeichen setzen sich diese Minikrane dank ihres einzigartigen Designs selbst.

Kompakt, sicher, kostensparend – diese drei kennzeichnenden Eigenschaften der R&B Minikrane überzeugen immer mehr Anwender.

Über 10.000 Minikrane wurden mittlerweile ausgeliefert und bewähren sich im Feld. Die Einsatzmöglichkeiten der R&B Minikrane sind unendlich. Zufriedene Kunden bestätigen das laufend.

Aufgrund des großen Erfolges wurde bei R&B, dem führenden Kranhersteller in Japan, beschlossen auch den Export zu bedienen.

Die W.Schnitger GmbH als Europa-Importeur der R&B Minikrane ist von den zuverlässigen Kraftpaketen aus Japan überzeugt und sorgt für die solide Basis im Service und Vertrieb, die der Kunde erwarten darf wenn es um bodenständige und vertrauensvolle Zusammenarbeit geht.

Wir bieten unseren Kunden ausführliche Anwender- und Service-Schulungen um Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten der Minikrane näher zu bringen und die Effizienz maßgeblich zu steigern.

Warum R&B?

Schon erstaunlich, wie viele Vorteile in einem solch außergewöhnlichen und praktischen Gerät vereint wurden.
Mit R&B haben Sie einen Partner, der auf qualitativ anspruchsvolle Produkte und zufriedene Kunden setzt.

Die Päuser Gruppe



Die Päuser Firmengruppe hat sich die Dienstleistung rund um das Nutzfahrzeug auf die Fahne geschrieben.
Service und Reparatur von Nutzfahrzeugen vom 3,5 Tonnen Kastenwagen bis hin zum Container-Seitenlader sind selbstverständlich.
An drei von sechs Standorten werden Krane und Hubarbeitsbühnen sowie natürlich auch herkömmliche LKW und deren gezogene Einheiten repariert und gewartet.
Namenhafte Nutzfahrzeug- und Spezialfahrzeug-Hersteller schenken der Päuser Gruppe ihr Vertrauen als Vertragspartner.

Der Fahrzeugbau findet die Lösung für spezielle  Anwendungen.
Vermietung und Verkauf von Nutzfahrzeugen, Kranen und Hubarbeitsbühnen an drei Standorten.
Bergefahrzeuge sind jederzeit verfügbar und einsatzbereit.
Spedition und Logistik runden das Programm ab.
An sechs Standorten beschäftigt die Päuser Firmengruppe 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.